Ulrike Just

Art  &  Photography


Pictures are connections to the past and a bridge to the future.

Ich wurde in Wien geboren und liebe meine Stadt für ihre Vielfalt. So wie sie bin auch ich dank meiner Vorfahren ein Konglomerat aus verschiedenen Einflüssen, also eine „waschechte“ Wienerin. Diese Einflüsse sind genau das, was mich auf einer unbewussten Ebene sehr inspiriert.  

Auf meiner Tour durchs Leben bin ich mit viel Gepäck unterwegs. Durch die Schnelllebigkeit unserer Zeit rasen Wahrnehmungen, Gestalten und Ansichten an mir vorbei - alles Impressionen, welche offen und unbewältigt den Verstand überfluten können. Doch all diese Gepäckstücke bleiben im Gedächtnis gespeichert - oftmals ohne sich an sie bewusst zu erinnern. Was für ein Glück für einen Künstler! 

 

Malen und grafisches Handzeichnen sind für mich Emotion und Vision. Im Mittelpunkt steht für mich dabei die persönliche Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema. Dabei trete ich als Fragende auf, die nach Antworten sucht. Sollte ich mal nicht Malen, bin ich gerne in Wiener Kaffeehäusern unterwegs, allen voran im bekannten Künstlercafé Hawelka, in dem ich mich auch mit befreundeten Künstlern treffe. Menschen zu beobachten und sich mit ihnen auszutauschen ist eine schöne und interessante Erfahrung, bringt mich auf Ideen und lässt die Kreativität in mir erwachen.

 

Auch die Fotografie ist ein kreativer Prozess und ermöglicht mir, die aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtete Welt und meine Ideen zu ihr durch Bilder auszudrücken und dem Betrachter Emotionen zu vermitteln.

 

Bilder sind Verbindungen zur Vergangenheit und Brücke zur Zukunft. Und so geht es jedem. Gerne produziere ich auf Wunsch Ihr maßgeschneidertes Kunstwerk, Ihre Brücke zu Ihren Erinnerungen.

Kontaktieren Sie mich